Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Veranstaltung

18.12.10 – Tevo Howard (Live)

+++ 2 x 2 Gästelistenplätze +++

Baalsaal, Reeperbahn 25
0 Uhr

LineUp: Tevo Howard (Beautiful Granville Records), Harre (Click) + Preocoop (Baalsaal Rec.)

„Herrlich verschroben, weit ab jeden Hypes, arrangiert sich Tevo seine Welt zurecht.“ De:Bug 2009

Bevor Tevo Horward sein Album „Crystal Republic“ auf Rush Houre veröffentlichte und die Schreiber sich mit Lob wie „Der Neue Superheld!“ oder „ein Segen für viele“ überschlugen, liegt ein langer Weg, der 1987 mit einem gebrochenen Bein begann. Mittlerweile ist Tevo Labelbesitzer von „Beautiful Granville Records“, hat sich auf „Rebirth“ und dem Panorama Bar-Label „Dolly“ verewigt. Nicht zu vergessen 2009, die Single “Passion Sound”, über die es hieß: „ein sensationelles Stück oldschooliger Euphorie, gegossen in Einsamkeit!“. Wow – das lassen wir so stehen!
In New York City wird Tevo Harward das neue Jahr bespielen, aber vorher macht er noch einen Abstecher in den Baalsaal! Was für eine Ehre!

Reviews

Welcome to BAR

welcome-to-bar_cover

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Leftfield_Album-Cover-Alternative-Light-Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

aaron-ahrends_brief-embrace_cover

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

wareika-wternal_cover

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

NOISEAUX_SPECTRUM_Albumcover

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

e2-e4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen