Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Sendung

09.11.12 DJ Code

Seit Anfang des neuen Jahrtausends ist DJ Code für auserlesene elektronische Musik in feinen Etablissements zuständig. In Hamburg lädt er nun seit knapp drei Jahren alle zwei bis drei Monate zu seiner Veranstaltungsreihe „KLUB KONFEKT“, jedes Mal mit einem anderen Gast der lokalen DJ-Szene.

01. Detroit Swindel – The Wrap Around
02. Jimpster – Can’t Stop Loving
03. Kornél Kovács – Down Since ’92 (Instrumental)
04. Seuil – MPC One
05. Makam – Images
06. Edward – Get Me In
07. Baaz – Carbon Hair
08. John Jastszebeski – Come Inside
09. DJ Code – I Believe (Previously Unreleased Dub Version)
10. Wasserfall – Unwind
11. Karma – Sutra (DJ Code Remix)
12. KiNK – Don’t Stop

Kommentar schreiben

Reviews

Welcome to BAR

welcome-to-bar_cover

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Leftfield_Album-Cover-Alternative-Light-Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

aaron-ahrends_brief-embrace_cover

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

wareika-wternal_cover

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

NOISEAUX_SPECTRUM_Albumcover

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

e2-e4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen