Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Veranstaltung

29.05.10 – Housemeister

+++ 2 x 2 Tickets für freien Eintritt gibt es in der Sendung +++

Baalsaal, Reeperbahn 25
0 Uhr
Eintritt: tbd
LineUp: Housemeister, Sedat Altinok

Housi! Der Baalsaal weiss, auf was sie sich eingelassen haben

Hätte es nicht schon jemand getan, Housemeister hätte die Party erfunden und die Buttons, die er so eifrig, wie seine Musik bastelt.
Sein musikalischer Werdegang beginnt mit Bpitch, das erstes Album „Enlage your Dose“ erscheint auf Boys Noize und sein Label nennt er „All You Can Beat“. Housemeister ´s Sound löst zwar allgemeinen Wahnsinn aus, aber die Qualität leidet nicht. Straighte Electro- und Techno-Track werden mit so vielen Extras versehen, dass Genreangaben schwierig werden, aber darum geht es dem Housi nicht. Ihm liegt das Wohl des Hauses am Herzen, des Publikums um genau zu sein. Housmeister ist Spaß, ist gute Musik, ist Körpereinsatz und macht ein bisschen bekloppt, aber damit können wir leben!

Reviews

Welcome to BAR

welcome-to-bar_cover

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Leftfield_Album-Cover-Alternative-Light-Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

aaron-ahrends_brief-embrace_cover

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

wareika-wternal_cover

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

NOISEAUX_SPECTRUM_Albumcover

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

e2-e4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen