Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Veranstaltung

12.02.10 – Jennifer Cardini

Baalsaal
Reeperbahn 25
Wann: 0 Uhr
Eintritt: tbd

Kill the Dj? Warum so böse!? Jennifer Cardini ist und bleibt eine der schönsten Nachtschattengewächse unter dem elektronischen Himmel des Techno, denn sie war es, die mit Chloé und Miss Kittin in Paris unter dem Namen „Pulp“ im Rex Club frühzeitig die Messlatte für Clubs nach oben setzte!

Alte Schule und nie langweilig. Killen wollten sie die langweiligen DJ´s des Nachtlebens, warum also nicht das Label so nennen, das sie mit Chloé und dem im März im Baalsaal auftretenden Ivan Smagghe teilt!

Und während die globale Erwärmung ihren Job tut und die Maiglöckchen sich schon jetzt ihren Weg an die Oberfläche buddeln, begießt Jennifer Cardini die hübschen Köpfe der Baalsaal-Gäste mit warmem, blubberndem und dubbigen
Techno…

www.baalsaal.com
www.myspace.com/jennifercardini

Reviews

Welcome to BAR

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen