Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Sendung

28.12.12 klub katarakt Spezial

klub-katarakt

Vom 30. Januar bis 02. Februar 2013 findet auf Kampnagel das „klub katarakt“ – Festival statt, welches sich der „Öffnung des Raums“ verschrieben hat. Jan Feddersen und Robert Engelbrecht, die künstlerischen Leiter und Kuratoren, haben es sich zur Aufgabe gemacht, auch experimentelle und ungewöhnliche elektronische Musik einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Bei „klub katarakt“ als Festival für experimentelle Musik, Elektronik, Bands und Installationen wird auf detaillierte und liebevolle Art und Weise der Zusammenhang zwischen Raum, Musik bzw. Klang und Visualisierung erlebbar gemacht, sofern er gewollt ist und Sinn ergibt.

Jan Feddersen und Robert Engeblbrecht sind mit ihrer Band „Nelly Boyd“ (gemeinsam mit Peter Imig) ebenfalls vertreten, genau so wie Martin Moritz und akaak, 2/3 des „Sutsche„-Kollektivs, die durch ihr Konzept Techno-Maxis zu ganz neuen Momenten verhelfen.

PhonanzaFM Dec 28th 2012 klub katarakt (Promo) by Phonanzafm on Mixcloud

01. Kraftwerk – Numbers (live)
02. Sasse – Wrapper
03. Sis – Orgsa
04. D-Pulse – Acid Dance Of The Plum Fairy
05. Stewart Walker – Spend The Day Frozen
06. Childhood ’87 – Caught Up
07. Unknown Artist – UPS 03
08. Unknown Artist – Untitled
09. Unknown Artist – Untitled
10. Jan Feddersen – Piano and E-Bows (2011)
11. Terre Thaemlitz – Superbonus (Continued)
12. James Tenney – Critical Band
13. Incite – Glass
14. Incite – Cycle
15. Gerard Pape – Harmonies Part 2

Reviews

Welcome to BAR

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen