Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Sendung

05.10.12 Timo Maas

Nach einer gut 6 jährigen Auszeit, die für ihn selbst wohl eher eine Neufindung bedeutete, kehrte Timo Maas 2011 mit „Subtellite“ auf Cocoon Recordings offiziell zurück. Seit dieser Veröffentlichung ist eines klar geworden: Timo hat sich trotz Kollaborationen mit Brian Molko (Placebo) wieder mehr seinen Wurzeln zugewandt, die in den technoiden und progressiven Bereichen der elektronischen Musik anzusiedeln sind. Sein eigenes Label Rockets & Ponies gibt ihm den nötigen Freiraum hierfür.

Nicht zuletzt durch seine Kollaborationen mit Label-Mitbetreiber Santos als „Mutant Clan“ dürfte hieran bereits seit 2008 keinerlei Zweifel mehr bestehen.

In der zweiten Stunde wird Samir Kizaoui, der Betreiber u.a. des „Hoch3„, seine Vision elektronischer Clubmusik präsentieren.

01. Jody Wisternoff & Pete Joseph – How You Make Me Smile (Vicenzo Remix)
02. Igor The Koi – Yawp!
03. Pillowtalk – The Outcast
04. Monte – True
05. Mat.Joe – Save Flight Save Flight (Audiojack’s Closed-Eye Hallucination Remix)
06. Adriatique – By Your Side
07. Freaks – Black Shoes White Socks
08. Mario Aureo – Passion
09. Alexis Raphael – Into The Light
10. Manuel Moreno – Switchback
11. Cocolores – Heart Quest

Kommentar schreiben

Reviews

Welcome to BAR

welcome-to-bar_cover

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Leftfield_Album-Cover-Alternative-Light-Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

aaron-ahrends_brief-embrace_cover

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

wareika-wternal_cover

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

NOISEAUX_SPECTRUM_Albumcover

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

e2-e4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen