Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Sendung

30.07.10 Xenia Beliayeva

Xenia Beliayeva

Xenia Beliayeva ist momentan in aller Munde. Ist auch kein Wunder, hat sie doch gerade auf dem sagenumwobenen Label Shitkatapult ihren ersten Longplayer namens „Ever Since“ veröffentlicht. Wie es unter anderem zu der Kooperation mit Miss Kittin kam, erzählt sie uns in der Sendung…

Playlist & Reinhören
01. Luke Solomon – You Rest Easy (White)
02. Tristesse Contemporaine – 51 Ways To Leave Your Lover (Danton Eeprom 52nd Way) – Fondation Records
03. Agaric & Shonky – Dudu – We Are
04. Submersive Machines – Blue Hole – Lunar Disco
05. Detroit Grand Pubhas – Numb, Deaf & Dumb – (Space DJ’z Mix) – Detelefunk
06. Maetrik – Paradigm House – Treibstoff
07. André Winter – Magma – Ideal Audio
08. San Soda – Maximum 150 Personen – Lany
09. Whim EE – Smile Darling -Zaubermilch
10. Room 202 – Loop Hotel

Reviews

Welcome to BAR

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen