Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Sendung

12.05.17 DJ Hell

phonanzafm_12052017_dj-hell

Nach jahrelangem Warten steht nun endlich der neue Longplayer von DJ Hell in den Regalen: „Zukunftsmusik“.

Das Album ist eine ehrfürchtige Verneigung vor der Vergangenheit mit Andenken an die Entstehung der modernen elektronischen Musik in all ihren Ausprägungen. So wurde zum Beispiel das Video zu „I Want You“ in Zusammenarbeit mit der Tom of Finland Foundation produziert.

An der visuellen Installation in Kooperation mit Monomango lässt sich jedoch erahnen, dass Hell sich, um sich auszudrücken, nicht nur seinen musikalischen Vorgängern und Idolen bedient, sondern mit Produktionsmitteln der Gegenwart einen Ausblick schaffen möchte darauf, wie wir in Zukunft Musik konsumieren könnten.

01. Sepalot – Hard Rain (DJ Hell Remix)
02. DJ Hell- Anything Anytime (Alican Remix)
03. Knor and Hell – It’s Happening (Sepalot Remix)
04. Hell – Guede (Joyce Muniz Passing Lights Remix)
05. Grabriel Ananda – Dopplewhipper (DJ Hell Remix)
06. DJ Hell ft. Stereo Mc’s – With You
07. Levon Vincent – Berlin
08. Paul Nazca – Memory (DJ Hell Rework)
09. Alex Blau – Press
10. DJ Hell – I Want You (Marcel Dettmann Interpretation)
11. Jimi Jules – Ostkreuz
12. Helmut & Roy – He Chilled Out
13. DJ Hell – Car Car Car (Phil Kieran’s Autobahn Remix)

DJ HELL & MONOMANGO – EXPERIENCE ZUKUNFTSMUSIK – TRAILER from MONOMANGO on Vimeo.

Reviews

Welcome to BAR

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen