Vorschau

Zur Zeit keine Vorschau.

Veranstaltungen

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

Sendung

20.06.14 Nadja Lind

nadja-lind

Die wundervolle Nadja Lind ist wieder Gast bei PhonanzaFM – es ist eine große Freude! Bereits mehrere Male hat sie die Sendung beehrt, entweder als Solokünstlerin oder gemeinsam mit Helmut Ebritsch als Klartraum. Die beiden haben vor kurzem auf dem eigenen Imprint lucidflow-records die grandiose EP „E2 (2 of 4)“ veröffentlicht, die zweite in einer Reihe von 4 quartalsweisen Releases. Ihre Veröffentlichung „Making A Difference“, zusammen mit Paul Loraine, erhält nun gerade die zweite Auffrischung und kommt dann als limitiertes, marmoriert-weißes Vinyl in die Plattenläden.

PhonanzaFM Jun 20th 2014 Nadja Lind (Promo) by Phonanzafm on Mixcloud

Nadja Lind bereist als Künstlerin seit langer Zeit die Welt, so zum Beispiel in diesem Jahr bereits UK, USA, die Philippinen, den Libanon. In Kürze wird sie erneut im Tresor in Berlin spielen und natürlich darf sie auch auf dem ADE in Amsterdam nicht fehlen.

Nadja hat ganze zwei Stunden frischer elektronischer Musik im Gepäck, in der zweiten Stunde hört ihr einen exklusiven Mix für PhonanzaFM, voll mit noch unveröffentlichtem Material.

Reviews

Welcome to BAR

BAR machen… auch Synth-Pop. (…) Weiterlesen

Leftfield – Alternative Light Source

Das Album, auf das ich mehr als 16 Jahre gewartet habe! Weiterlesen

Aaron Ahrends – Brief Embrace EP

Reviews vor Veröffentlichung sind mir eher suspekt (…) Weiterlesen

Wareika – Wternal

Gefangen in dem Moment, in dem man „Play“ gedrückt hat (…) Weiterlesen

Noiseaux – Spectrum

Noiseaux ist alleine. Das ist gut so. (…) Weiterlesen

Manuel Göttsching – E2-E4

Ein Album, welches bereits vor 30 Jahren produziert wurde. (…) Weiterlesen